Dungeonsiege.de Forum - Die deutsche Dungeon Siege Community  Dungeon Siege II Foren  Charaktere  Kombinationsmöglichkeiten

Author
Thread
Kombinationsmöglichkeiten  
 22-10-2006 12:51
Das Profil von azual betrachten azual eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von azual zitieren
azual


Beiträge: 12
Registrierungsdatum: Oct 2006
Kombinationsmöglichkeiten

Moin!

Vorweg: Habe mit der Suchfunktion leider nichts passendes gefunden.

Und zwar habe ich eine Frage zu Kombinationsmöglichkeiten von den Künsten.
Spiele jetzt seit ca. 1 Monat an meiner Gruppe:

Lia (Kampfmagie/Blitz)[58]
Finala (Kamofmagie/Tod)[57]
Taar (Naturmagie/Beschwörung)[58]
Ressa (Fernkampf/Blutmord)[58]
Eva (Nahkampf/Zwei Waffen)[58]
Yoren (Nahkampf/Steinfaust/Schild)[58]

Komme mit der Gruppe sehr gut durch, möchte aber, wie wohl jeder, das sie Einzeln und im Team noch stärker werden.
Deshalb habe ich jetzt Finala und Lia mal nen low-spell der Naturmagie gegeben und habe ca. ne Stunde gespielt und dann hatten beide Naturmagie auf lvl36. Das Gleiche habe ich bei Taar gemacht, nur halt mit Kampfmagie.
Habe mir überlegt, das ich gerne meine mit Kamofmagie beschwörenen Wesen eigentlich gut durch die Naturmagie verstärken kann. Habe also jeweils einen Punkt die Skills investiert, die einen Punkt brauchen, damit sie oder Folgeskills benutzt werden können. Somit kann meine Kampfmagierin auch absorbieren, was imo recht sinnvoll ist. Bei Taar habe ich jetzt den Vorteil, dass ich den Schaden meiner Kampfkünste (Ich benutzte Unverwundbarkeit und Ätherexplosion) enorm durch "Wundersamer Wutrausch" steigern kann. Es gibt genug Items, die Skills zu beiden Magiekünsten geben und von daher finde ich es recht sinnvoll 2-6 Skills in die jeweilige andere Kunst zu investieren.

Was haltet ihr davon? Ist das reine Verschwendung von Skills oder kann man dadurch seinen Charakter sinnvoll verstärken?

Dann würde ich gerne noch etwas zu den Blutmörderkünsten wissen. Und zwar hat mich da bis jetzt nichts wirklich überzeugt. Blutrune ist einfach zu schwach für später. Opferrune bringts auch nicht wirklich. Ich nutze derzeit Verwüstender Schlag mit meiner Fernkämpferin, aber 100%ig zufrieden bin ich damit auch nicht, weil dieser Spezialangriff nur in eine Richtung geht. Ich habe auch Auslösen ausprobiert, aber konnte keinen großen Unterschied feststellen.
Zudem ist mir aufgefallen, dass man den Schaden bei Auslösen nicht wirklich steigern kann, oder es ist ein Anzeigefehler. Weil man durch Markierungsbeherrschung zwar den Schaden %ual steigern kann, es dann aber nicht bei Auslösen mitsteigt.
Ansonsten wäre Auslösen echt genial, weil der Radius einfach irre ist und es halt auf jeden wirkt und somit alle mehr Schaden machen müssten, oder? Was habt ihr für Erfahrungen mit Markierungen/Auslösen?

Schonmal vielen Dank im Vorraus und Sry, wenn ich vllt. ein paar Sachen frage die schonmal vorkamen, aber wiegesagt ich habe nicht passendes finden können.

Gruß, azual
 23-10-2006 21:01
Das Profil von KillerGremal (Geist) betrachten KillerGremal (Geist) eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von KillerGremal (Geist) zitieren
KillerGremal (Geist)


Beiträge: 1344
Registrierungsdatum: Apr 2005


...würd mich auch mal interessieren, denn so richtig hab ich mich nicht in diese neuen Skills hineingesteigert.

Meine grösste BW-Party besteht aus einem Fernämpfer, Yoren und einem Kriegshund, alle knapp Level 48 - wenn man da nicht rigoros in die neunen Skills setzt (bzw. resettet), fehlen da einfach die Skillpunkte, um dort einen Level-3-Power zu erhalten, den man mit seinem bisherigen Powers (die sind ja meist auch auf Level 3) vergleichen kann.

 25-10-2006 17:15
Das Profil von azual betrachten azual eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von azual zitieren
azual


Beiträge: 12
Registrierungsdatum: Oct 2006


Ersteinmal Danke für die Antwort!

Habe mich jetzt genauer damit ausgesetzt und eine Menge ausprobiert.
Ich bin zu folgenden Ergebnissen gekommen:
Also, was verdammt sinnvoll ist, besonders für exp-geile Leute, die nicht in der Party spielen wollen und eher nicht tierlieb sind:
Also der meiner Meinung nach stärkste Charakter ist auf jeden Fall die Naturmagierin! Da hat der Herrsteller echt nicht aufgepasst... Wenn man sich als Naturmagier auf "reine" Naturmagie, also GAR KEIN Eis festlegt und als Hauptpriorität den Beschwörungsskilltree maxt, dann kann man wahnsinnig hohe Schadenswerte erhalten. (Beispiel: Meine Kletterranke, Taar lvl65, macht jetzt knapp 3500-4500 Schaden...) Man bekommt vllt. noch mit ner verdammt guten Bogenschützin so gute Schadenwerte hin.
So jetzt denkt sich ja normalerweise jeder: Ach, Kletterranke ist ja viel zu langsam. Stimmt! Aber ich habe jetzt bei Kampfmagie, Brillanz geskillt, Beschleunigte Zauber und Wundersamer Wutrausch. Ja.. also durch rel. gute Ausrüstung habe ich Beschleunigte Zauber mittlerweile auf 12 und somit keinerlei Probleme mehr mit Kletterranke. UND: Der Schaden könnte noch wesentlich höher sein. Ich habe mich allerdings nicht auf reine Naturmagie spezialisiert, sondern auf Beschwörung, denn jetzt kommts:
Ätherexplosion. Alter Schwede, die die es kennen und benutzen, wissen was ich meine. Meine Ätherexplosion ist auf Stufe 3 und bei der Explosion habe ich mittlerweile 750% Schaden der max. Monstergesundheit... Dieser Prozentwert lässt sich nämlich auch durch Wundersamer Wutrausch steigern. o.O. Macht so knapp übern Daumen bis zu 17k Schaden PRO Monster in einem Radius von ca. 5 Metern. Und ich kann das immer noch fröhlich weitersteigern. Ich poste irgendwann nochmal die Endwerte und die dazugehörige Ausrüstung. Vllt. sogar nen Guide, mal sehen.
Aber unterm Strich macht das einen imo viel zu starken Charakter...

So kommen wir zu Hauptmagie: Kampfmagie und Naturmagie sekundär: Joa, das ist halt eher so ein "All-Around-Paket". Die beschworenen Wesen werden um einiges stärker, und durch die Absorbtion von Mana bei erfolgreichen magischen Angriffen sogut wie gar keine Manaprobleme mehr. Meine Kamfmagierin Lia hat mittlerweile knapp 6k Mana und Manatränke lässe ich jetzt lieber beim Händler.

Jaaa... Die Blutkünste, das ist echt son ne Sache... Ich werd da nicht wirklich schlau draus.. Also habe jetzt nochmal "Auslösen", also das "markieren" von Feinden ausprobiert. Joaa.. Das einzig nette daran ist, dass man nen Radius von 16 Metern hat, aber nen wirklichen Unterschied merke ich eigentlich nicht. Vllt. wird die ganze Gruppe einen Tick stärker. Deshalb mein Tipp:
Wenn ihr einen Blutmörder spielen wollt, dann baut entweder auf Blutrune und "sofortige Auffüllung der Runenkünste" auf oder skillt einfach nur so, dass ihr alle wichtigen "Just-1-Skill-Skills habt und dann vllt. noch "Blutvergießen" und "Blutdurchtränkte Schüsse" skillen. Aber ich muss sagen, dass mich diese Kampfkunst ein wenig enttäuscht. Lieber auf Fernkampf konzentrieren...
Ich weiß, zwar dass bei Wurfwaffen der Radius sehr gering ist, aber ich werde das jetzt auch nochmal testen, alleine wegen Schrapnellexplosion.... Sehr sehr interessante Spezialfähigkeit... Weiteres folgt.... Denn ich habe bei meiner Bogenschützin irgendwie Spezialfähigkeiten-Probleme. Zielen ist definitiv bei einzelnen Gegner unübertreffbar. Aber was nutzen für Gelände oder Gruppen? Wenn man mit Bogen spielt, gibts da einfach nichts besonders Gutes!

Zu den Stainfaustfähigkeiten:
Joa... also das lasse das irgendwie noch einwenig auf mich einwirken, aber wenn sich, dass nicht demnächst bessert, dann kommt der Zwerg zurück in seine Mine... Da gibt es wirklich nichts richtig überzeugendes. Gut, gut die Erdbebenaura ist nicht übel, aber der Schaden ist echt deprimierend. Echt schade, dass man den nicht über 1k kriegen kann.
Ja... viele schwärmen ja von Steinform, aber ich bin eher der offensive Typ. Ich denke, ich werde in Zukunft auf das imo eh kaum wirksamme Gewackel meines Steinfäusters verzichten...

Gruß, azual
 11-11-2006 11:41
Das Profil von T0T0 betrachten T0T0 eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von T0T0 zitieren
T0T0


Beiträge: 12
Registrierungsdatum: Oct 2006


kann ich mit einem lvl 24 kampfmagier noch auf die taktik mit der ranke gehen?
und wenn ja wie mach ich das am besten?
 11-11-2006 12:28
Das Profil von KillerGremal (Geist) betrachten KillerGremal (Geist) eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von KillerGremal (Geist) zitieren
KillerGremal (Geist)


Beiträge: 1344
Registrierungsdatum: Apr 2005
Wirklich zu heiss für Eis...

Kletterranke benötigt Naturmagie auf Level 34 oder höher.

Von daher ist Kletterranke 'im Nebenfach' kaum möglich im Söldner-Modus. Später in Veteran oder Elite kommt man zwar schneller zu 34 Naturmagie-Level, hat dann aber immer noch nur die kleine Kletterranke I und nicht die extremen Versionen, die um Naturmagie-Level 70 und 85 erhältlich sind.


 11-11-2006 12:29
Das Profil von T0T0 betrachten T0T0 eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von T0T0 zitieren
T0T0


Beiträge: 12
Registrierungsdatum: Oct 2006


was ist söldnermodus?
kann ich den mit dem toolkit irgendwie umskillen?
 11-11-2006 12:38
Das Profil von KillerGremal (Geist) betrachten KillerGremal (Geist) eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von KillerGremal (Geist) zitieren
KillerGremal (Geist)


Beiträge: 1344
Registrierungsdatum: Apr 2005


quote:
Original von T0T0:
was ist söldnermodus?
kann ich den mit dem toolkit irgendwie umskillen?


Eigentlich müsste die Frage vielmehr lauten, was ist Veteran- oder Elite-Modus - denn Söldner-Modus ist die Welt/Map/'Schwierigkeitsstufe' wo Du mit Level 24 momentan drin spielst.

Um Verwechslungen vorzubeugen, das was man allgemein unter umskillen versteht, geht offiziell nur in Broken World (~Akt 4) und betrifft nur Skills resp. Skillpunkte.
Natur- und Kampfmagie oder Nah-/Fernkampf kann man nicht 'umskillen'.


__________________
...total vermodert
 19-11-2006 18:30
Das Profil von Torian betrachten Torian eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von Torian zitieren
Torian


Beiträge: 44
Registrierungsdatum: May 2006


ich denke eine elementare idee bei bw war es, mutige hybridskillungen zu belohnen.
solche skillungen machen durchaus sinn und sind imo besser und spaßiger als einseitige.
 21-04-2009 17:34
Das Profil von monster hunter betrachten monster hunter eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von monster hunter zitieren
monster hunter


Beiträge: 3
Registrierungsdatum: Apr 2009
lvl 70ger

ey leute hab ne frage wo finde ich höhere monster als 60 bin 60 und bei denen dauert das arsch lang lvl up zu werden schick bitte schnell eine nachricht bin in eile thx
 21-04-2009 17:42
Das Profil von -Apophis- betrachten -Apophis- eine Private Message schicken Beitrag editieren Beitrag von -Apophis- zitieren
-Apophis-
Administrator

Beiträge: 10031
Registrierungsdatum: May 2003


Scheinbar ned ganz so in Eile, hast es immerhin geschafft einen drei Jahre alten Thread auszugraben, der dazu noch ein ganz anderes Thema bearbeitet.
Formulier deine Fragen in einem neuen Thread doch bitte noch mal so, dass mans auch verstehen kann.
__________________
 

Quick Reply
Fett
Kursiv
Unterstreichen
Useroptions:
 Druckerfreundliche Version
Email benachrichtigung bei neuen Antworten

Forum Jump:
Options:
Thema öffnen
Delete Topic
Move Topic
Make Sticky
Forum Regeln:
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts
You may view others threads
HTML code is OFF
ubb code is ON
Smilies are ON
[IMG] code is ON

< Contact Us - Dungeonsiege.de Forum - Die deutsche Dungeon Siege Community >

envBoard © 2001 - 2009 by Jakob Wankel (envire)
Version: 2.2c