Dungeon Siege I/LoA Dungeon Siege II
Ready-to-Play DVD-erstellen

Was ist das?
Mit einer Ready-to-Play-DVD könnt ihr Dungeon Siege / Dungeon Siege: Legends of Aranna spielen, ohne dass ihr es auf eurem PC installieren müsst!
Vielen Dank an Ettanin für dieses Tutorial!

Voraussetzungen: Ein legal erworbenes Dungeon Siege Legends of Aranna, eine korrekt funktionierende (auch gemoddete Version, wenn man Maps und Mods mitnutzen will) Installation von Dungeon Siege Legends of Aranna; Ein Brennprogramm, das ISOs erstellen kann und CDs/DVDs in Joilet mit ISO 9660 Level 2 brennen kann, z.B. Nero 7; WinRAR (Oder ein anderes Programm, welches ISOs extrahieren kann); Ein DVD-Brenner und eine DVD+/-R/RW

1. Schritt: Auslesen der CD 1
Ihr müsst zunächst eine ISO der CD 1 von Dungeon Siege: Legends or Aranna erstellen. Was aufgrund des Kopierschutzes dabei zu beachten ist, darf ich aus rechtlichen Gründen nicht sagen. Nachdem die ISO (mit welchem Programm auch immer) erstellt wurde, extrahiert man sie in einem leeren Ordner mit WinRAR.

2. Schritt: Kopieren der Installation
Erstellt in den Ordner der extrahierten ISO einen Ordner namens DS1. In diesem Packt ihr sämtliche Dateien eurer Dungeon Siege: Legends of Aranna-Installation rein, entfernt aber sämtliche Maps und Mods, die nur mit Dungeon Siege: Legends of Aranna funktionieren und entfernt den Ordner Expansion sowie die Datei DSLOA.exe
Danach Erstellt ihr in den Ordner der extrahierten ISO einen Ordner namens DSLOA. Dort packt ihr ALLE Dateien eurer Dungeon Siege: Legends of Aranna Installation hinein.
Der Sinn dieser Trennung ist es, dass man sowohl Mods der DS-Version als auch Mods der DSLoA-Version ohne Umschalten benutzen kann, da man auf einer DVD nichts umbenennen kann. Fügt noch sämtliche andere Mods in diese Installationen hinzu.
Bitte achtet darauf, dass die Größe dieser DVD-Vorlage die 4 Gigabyte nicht überschreiten, sonst kann sie nicht gebrannt werden.

3. Schritt: Erstellen der Autorun-Funktionen
Erstellt in den Ordner der extrahierten ISO folgende Batches mit folgendem Inhalt:

DS.bat
Inhalt:
code:

cd DS1
DungeonSiege.exe vsync=false width=1024 height=768



DSX.bat
Inhalt:
code:

cd DSLoA
DSLOA.exe vsync=false width=1024 height=768



Nun modifiziert ihr die Autorun.inf so derart, dass diese so aussieht: Nur 1 Backslash statt 2
code:

[autorun]
open=setup.exe
icon=DS.ico

shell\\setup=Dungeon Siege Legends of Aranna &installieren
shell\\setup\\command=setup.exe

shell\\dsx=Dungeon Siege Legends of Aranna spielen
shell\\dsx\\command=dsx.bat

shell\\ds=Dungeon Siege ohne Addon spielen
shell\\ds\\command=ds.bat

shell\\directx=&DirectX 8.1 installieren
shell\\directx\\command=DirectX\\dxsetup.exe

shell\\adobe=Adobe &Acrobat Reader 5 installieren
shell\\adobe\\command=Adobe\\rp505deu.exe



4. Schritt: Brennen
Brennt diese Zusammenstellung mit einem Brennprogramm, dass die Erweiterungen NICHT in 8:3 Format umbenennt. Nutzt dabei folgende Einstellungen: ISO 9660+Joliet, ISO Level 2

Nachdem die Zusammenstellung gebrannt wurde, könnt ihr nach Einlegen der DVD mit einem Rechtsklick auf das Laufwerk die Funktionen \"Dungeon Siege Legends of Aranna spielen\" sowie \"Dungeon Siege ohne Addon spielen\" mit sämtlichen von euch auf der DVD mitgebrannten Maps und Mods von der DVD spielen. Sämtliche Savegames und Charaktere werden unter eigene Dateien gespeichert. Viel Spaß!

Vorteile:
- Keine Installation notwendig
- Die Installation kann nicht durch Fragmentierung oder Viren zerstört werden
- Keine Fehler durch Festplattenverschleiß
- DVD immer Virenfrei

Nachteile:
- Maps/Mods auf 4.7 GB begrenzt
- Längere Ladezeiten
- Kurzes Stocken bei Wechseln von Gebieten/Erstmaligem Ausführen einzelner Handlungen
 
© dungeonsiege.de 2002 - 2014 - Dungeon Siege © 2002 Gas Powered Games, Corp. All rights reserved.